Bußgeldkatalog: Lärmbelästigung

 


In dieser Zeit gab es schon Handel mit den Nachbarvölkern. Die sind raus aus dem Leben, nicht mehr zukunftsfähig. Von meiner Familie waren meine Mama und meine Schwester Fritzi anwesend.

l’usage du mot / notes for soloists / zaroum · Gedichte


Zur optimalen Darstellung unserer Webseite benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren sie dies in Ihrem Browser. In einer Rede an die Nation forderte er die oppositionellen Demokraten erneut auf, der Finanzierung einer Mauer an der Grenze zu Mexiko zuzustimmen.

Trump sagte, die dafür nötigen 5,7 Milliarden Dollar seien absolut entscheidend für die Grenzsicherheit. Die Demokraten lehnen es ab. Ohne eine Einigung in dem Streit, kann ein Zwischenhaushalt nicht verabschiedet werden. Als Azubi musste ich morgens rumgehen und die Männer auf Wunsch abwichsen. Einölen und dann Wichsen, kein Ficken oder Blasen. Erst dann ging die Arbeit los.

Gehörte zu meinen Aufgaben. Finde ich eigentrlich nicht ok. Alle Männer wollen mich ficken, das fing schon früh an. Habe gemerkt dass es mich weiter rbingt wenn ich die Männer befriedige, sie mal spritzen lasse. Fing in der schule an, später in der Ausbildung. Ich habe mich die letzten Jahre in der Schule von meinem Klassleiter ficken lassen und mir so gute Noten verschafft! Der Typ war so fickgeil auf mich , obwohl er eine Frau hat!

Ich bin mal die Woche nach der Schule von ihm gefickt worden. Manchmal auch meine Freundin und ich zusammen! Der war völlig verrückt nach unseren Fotzen und wir hatten ihn voll in der Hand und für gut Noten gab es Ficken! Ich kann gar nich glauben was ich hier so lese. Aber mir ist was ähnliches passiert. Verzieh dich, sag ich. Ich habs getan und das Geld genommen. Ich denk an meinen Freund, er ist nämlich mein erster und ich lieb ihn so sehr.

Das hab ich dem Typ erklärt und der sagt er brauchts ja nich zu wissen. Die Kohle hat mich geblendet, bin in sein Auto gestiegen und habs ihm mit dem Mund gemacht. Hab mich richtig schlecht gefühlt dabei und auch noch jetzt nach drei Wochen. Geht das auch andern so?

Liebes Sternchen, hast Du nur seinen Schwanz geblasen oder hast Du dir auch in deinen Mund spritzen lassen und seinen Sperma geschluckt? Ich denke, dass Du mit dieser Erfahrung klar kommen musst. Bei einer dir fremden Person wäre ich in deiner Stelle allerdings etwas vorsichtig.

Solange Du deinen Freund nicht vernachlässigst, wird er auch keinen Verdacht schöpfen. Sei mal ehrlich, hat es dir ggf. Aber ich hab meinem Freund alles gebeichtet, der war erst furchtbar sauer ein Paar Tage, meinte dann aber das er es versteht und hat nichts dagegen wenn ich es wieder mache wegen der Kohle, wir sind ja beide noch Schüler. Hallo Sternchen, ich finde Du widerspricht dich. Zum anderen lese ich heraus, dass Du darauf wartest, wieder für Geld angesprochen zu werden.

Das ist schon ein nuttiges Verhalten. Beim nächsten Schritt machst Du dann die Beine breit. Die Erlaubnis zum Weg zur Nutte von deinem Freund kann ich überhaupt nicht verstehen.

Vielleicht möchte er einmal dein Zuhälter sein. Sei ein wenig vorsichtig. Oh, Mann, einige drehen hier alles so hin, dass jedes Girl ne Nutte ist, die mal Geld genommen hat und der Freund ist dann der Zuhälter. Dass ein stinkiger Schwanz kein Vergnügen macht, können Männer wohl nicht verstehn. Gehts hier nur noch darum Sauerein auszutauschen? Meine Chefin ist 54, ich Nach einer Feier sagte sie, ob ich sie noch ficken möchte. Die war so geil , das ich dreimal gekommen bin.

Von da an bekam, ich mehr Geld. Jetzt besorge ich Ihr zweimal die Woche und habe nur Vorteile. Da sie öftermal ein paar Tage weg ist. Dann ist unsere Azubine 23 dran. Da macht das Ficken richtig Spas. INzwischen hat sie ein eigenes Schreibbüro. Ihr Mann ist arbeitslos und sie verdient sich etwas dazu: Sie bietet guten Bekannten, zu denen sie ein gewisses Vertrauen hat, ihre Dienste im Gästezimmer ihrer Wohnung an, gegen Geld.

Da ich sie lange kenne ist es vertrauter als im Puff. Aber gleichzeitig viel einfacher als ,mit meiner oft zickigen Alten zuhause: Meine Gastgeberin zieht sich schick an, weil ich darauf stehe und dann komen wir schnell zur Sache. Am letzten Freitag war ich nach der Arbeit bei ihr.

Sie hatte ein schickes enges Sommerkleid über ihre kräftigen Körper gezogen. Wir gingen sofort in das Gästezimmer und haben uns gleich abgefriffen. Ich war sofort bis zum Anschlag geil. Dann das Kleid über ihren Kopf, meine Hose runter, Gummi über den Schwanz und mal wieder richtig ausgetobt. Sex gegen Geld ist einfacher. Wenn meine Eier voll sind, zahle ich fürs leeren, wenn sich keine Frau findet.

Meistens nehme ich eine junge ca. Ich bin 38 J. Zuerst lasse ich mir immer den Überdruck rausblassen und im zweiten Durchgang wird dann genüsslich Missionar gebumst. Früher habe ich bei Überdruck auch selbst Hand angelegt. Aber es ist halt das geilste in einer Frau zu kommen. Asia, Afrika oder Osteuropa. Männer ticken in dieser Sache recht einfach. Ist doch aber in Ordnung. Ich lass mich gerne von fremden Männer ficken am liebsten Anal bekomm dann meistens 30 euro ist das zuwenig?

Bin ja eigentlich ein Mann. Ich brauche häufig Geld, habe mir sehr nuttige Damenkleidung gekauft und gehe hin und wieder als Transvestitenhure auf den Strich. Nehme für blasen mit Schlucken 20 Euro Ficken mit Gummi: Verdiene in einer Nacht manchmal bis Euro und mit inzwischen gerne eine Nutte und es macht mich selber immer mehr an als Transvestit auf den Strich zu gehen.

Nuttige Kleidung tragen ist dabei sehr wichtig, dann sind die Männer kaum noch zu halten. Manchmal buchen mich auch Paare wo er mich fickt und ich der Ehefrau die vollbesamte Fotze auslecken muss.

So etwas kommt auch vor, jedoch eher selten. Wir in der Schule müssen vor den Zeugnissen die Leherer abwichsen. Ein Finger kommt in Arsch, der Sack wird gehalten und eine von uns wichst den Schwanz ab. In jungen Jahren habe ich mir Geld dazuverdient, indem ich mir von geilen Homos en Schwanz habe auslutschen lassen. Manchmal habe ich auch selber geblasen gegen gute Bezahlung. Dann musste ich das Sperma natürlich auch schlucken.

Das war zwar nicht mein Geschmack, aber man kann sich dran gewöhnen. Für gute Zensuren in der Schule wichse ich die Lehrer ab. Meine Freundin muss leider für die alten Säcke die Beine breit machen.

Sie hat schlechtere Zensuren. Am Montag, nach Feierabend wollte ich grade gehen, ich musste aber noch mal kurz auf die Toilette. Da hörte ich jemanden wimmern, ich erkante meine ältere Kollegin. Ich sprach sie an und nach einem Moment erzählte sie mir dann alles. Es fing vor ein paar Monaten an, erst hat er sie nur aus versehen an ihren Brüsten berührt, dann mit ab sicht.

Sie traute sich aber nichts zusagen, und so griff er ihr eines Tages, über die Schulter und in ihre Bluse um ihre Brüste zu kneten. Sie wollte ihn wegdrücken, aber er war stärker. Während er mit der einen Hand ihre Brüste knetete, hat er sich mit der anderen einen Runter geholt und auf ihren Schreibtisch gespritzt. Sie hat es dann weg gewischt und geschwiegen. Er kam noch öfters zu ihr, bis er das erstmal sie zu ihm kommen lies und von ihr verlangte ihre Bluse zu öffnen und ihm ihre Brüste zu zeigen.

Sie musste sich neben ihn knien und er spritze auf ihre Brüste. Schnell kam es dann dazu das sie das Wichsen übernehmen musste damit er dann ihre Brüste kneten könnte. Dann verlangte er von ihr das sie sich die Warzen Piercen lässt, meine Kollegin ist 58jahre alt und befürchtet das sie keinen anderen Job mehr finden würde. Also lies sie es machen, in der zwischen Zeit finge es auch an das sie am Schluss Schlucken musste.

Dann wurden vor zwei Monaten ja die Jungen Damen eingestellt, und eine von denen musste sich um den Schwanz kümmern und Sie brauchte nur noch ihre Brüste zum kneten hinhalten. Und sie hat wirklich 85 F, der Anwalt für den sie arbeitet, steht wohl drauf. Er steht wohl aber auch auf Piercing, denn er stellte ihr ein Schachtel mit dickeren Ringen auf den Tisch, ohne etwas zu sagen. Aber sie verstand es so, und setzte sich die Ringe in ihre Warzen.

Dies war am Montag wohl wieder passier und nun war sie völlig aufgelöst. Sie erzählte mir das ihr Chef möchte das sie keinen Bh mehr trägt und das wohl möchte das sie sich nun die neuen Ringe rein macht. Das sie keinen Bh mehr trug, war mir schon aufgefallen, als ich sie tags über gesehen habe. Sie zeigte mir die neunen Ringen, und ich war erschock, sie sahen riesig aus.

Sie meinte das das einsetzen schmerzt und das ihre Warzen sicherlich Tage brauchen um sich daran zu gewöhnen und ihre Warzen sich davon nie wieder erholen werden.

Sie bat mich ihr zu helfen und ich setzte die Ringe ein, es tat ihr wohl einpaar mal weh. Die Ringe sind sehr dick und schwer und noch deutlicher zu erkenne und ihrer Bluse. So läuft sie nun schon die Tage rum, und jeder auf der Arbeit kann es sehen. In der Oberstufe werden manche Schülerinnen gefickt wenn sie gut aussehen und schlechte Zensuren haben.

Dann kriegen sie bessere Zensuren. Ich ficke sie nicht. Ich spritze den geilen Dingern in den Mund. Das tut mir gut. Meine Frau ist vor einiger Zeit leider verstroben. Macht sie auch, kam aber irgendwann mal ins Schlafzimmer, als ich gerade gewichst hab. Mir wars peinlich aber sie meinte nur, das mache nichts und sie kenne sowas. Nachdem ich mich von der Überraschung erholt hatte, hab ich sie einfach gefragt, ob sie nicht etwas helfen könne. Anfangs hat sie sich etwas geziert und mir nur einen runter geholt aber mittlerweile bläst sie mich ab und holt auch ihre mächtigen Titten raus.

Wenn gerade nötig, rasiert sie mir auch den Schwanz und die Eier frei. Nur richtig ficken darf ich sie immer noch nicht. Wenn es solche Mädels auch in Ueckermünde Umgebung geben würde die für tg sich mal treffen wollen würden. Liebe Mia 18 — Bravo. Es ist absolut in Ordnung, dass Du dich von mehreren Schwänzen einreiten lässt.

Allerdings bin ich der Ansicht, dass man in der heutigen Zeit eigentlich verhüten kann, so dass eine Schwangerschaft in der Regel vermieden wird. Der Leidtragende ist mal wieder das Kind. Es muss aller Voraussicht ohne Vater aufwachsen.

Eine gewisse Rike21 schrieb in einem anderen Beitrag: Diese Einstellung ist absolut nich zu akzeptieren. Hierzu dürfte es auch keine zweite Meinung geben. Ich wünsche Dir und deinem zukünftigem Kind alles Gute. Ich würde mir wünschen, dass sich der leibliche Vater zu diesem Kind bekennt. Ich lasse mir von einem Lover das Leasing für meinen A3 Cabrio bezahlen, dafür besucht er mich einmal die Woche und hat seine 2 Stunden Spass mit mir.

Schon wenige Wochen später begleitete ich ihn auf eine Messe. Ich war schon geduscht und leger gekleidet, da erreichte mich seine Whattsapp, ob ich nochmal zu Besprechung vor dem Abendessen in sein Zimmer kommen konnte. Wortlos setzte ich mich neben ihn und legte Hand an sein bestes Stück.

Ebenso wortlos fanden seine Hände den Weg auf meine Bluse, wo sich, von der Feuchtigkeit des Duschens leicht transparente Abdrücke meiner Nippel gebildet hatten. Sein etwas hilfloser Versuch, mir die Brustwarzen durch die Bluse hindurch zu zwirbeln wurde von mir ebenso ungeschickt erwidert, als ich mich beim Versuch, die weit zugeknöpfte Bluse über den Kopf zu ziehen, im Halsausschnitt verfing.

Sofort spürte ich seine Hände auf meinen Brüsten. Als ich wieder Herrin der Lage war, stand er bereits mit steif errigiertem Penis vor mir, seine Spitze geradewegs auf das Tal zwischen meinem Busen zeigend.

Wiederum wortlos klemmt ich ihn mir mit leichtem Druck ein und begann mit sanften Bewegungen. Weitaus weniger erschöpft fand seine Eichel den Weg in meinen nunmehr auf gleicher Höhe befindlichen Mund. Sein Vorsamen war recht neutral im Geschmack, jedoch reichlich vorhanden. Eigentlich schätze ich an meinem Chef vorallem seine lustige und faire Art im Umgang mit den kleinen Fehlerchen, die mir unterlaufen. Heute jedoch schätze ich alles an ihm und schlecke gierig die Tropfen ab, bevor sie mir auf Dekollete kullern.

Als der Strom versiegt, helfe ich mit leichtem Saugen nach. Seine Augen treten fast aus den Höhlen hervor, so geil ist er über die Behandlung. Sein bestes Stück immer noch vor Augen gab ich ihm ein frivoles Küsschen auf die Eichel und zog mich halbnackt diskret in mein Zimmer zurück.

Geile Mandy darfst du noch ein BH tragen bei der Arbeit? Wenn ich dein Chef wär es verboten! Wieder zurück von der Messe war eigentlich zunächst alles wie immer. Jedoch — eine gewisse Spannung, insbesondere bei den täglichen Zweier-Besprechungen lag schon in der Luft. Die nächste Gelegenheit ergab sich eigentlich rein zufällig, jedenfalls konnte sie kaum vom ihm geplant worden sein. Zurück im Büro angekommen erwischte ich ihn dabei, wie er über meinen Schreibtisch gebeugt, an meinem Handy rumspielte.

Sein Gestammel, von wegen, er wollte nur rausfinden, wem das vergessene Handy gehörte, nahm ich wie hinter einem Vorhang war. Wie ferngelenkt öffnete ich meine Bluse und kniete mich vor ihm hin. Diesmal war ich es, von der die ganze Initiative ausgehen sollte. Aber danach versorgte ich seinen Freudenspender nach allen Regeln der Kunst, bis er fast zu platzen drohte, so sehr traten die Äderchen am Schaft hervor. Nach dem dritten wohligen Schauer zog er meinen Zwickel zur Seite und drang gefühlvoll und pulsierend in mich ein.

Nach einem ersten von mir fast unterdrückten Stohnen steigerte er sein Tempo langsam, bis ich fast unerträglich geil wurde. Ein Fluchtinstinkt wurde in mir wach. Was sollte ich tun. Unvermittelt zog er seinen Schwanz heraus, der augenblick wie eine Fontäne Samen über mein Gesicht, meine Brüste und meinen Bauch verteilte.

Drei, vier Spritzer verwandelten meine Vorderansicht in ein von Sperma triefendes unfreiwilliges Bukkake-Opfer. Von meinem Pony, über meine Brille, auf meinem Mund und natürlich meinen Brüsten lief es nur so herunter. Hatte ich jetzt alles zerstört? Ich lese aus deine Geschichte , das ein BH nur hinderlicht ist!!!! Frei baumelt sieht auch besser aus! Ich wär ein sehr strenger doninat Chef.

Wie gesagt wär Bh und Slip verboten!!!!! In der Schule musste ich immer den Mund aufhalten. Dann haben die Lehrer gerubbelt und reingespritzt. Ich musste schlucken und dann wurde ich weggeschickt. Wozu sind die jungen Dinger da? Doch zum Spermaschlucken, dafür gibt es die guten Noten im Religionsunterrict. Am liebsten ficke ich sie vor der Klasse, damit alle was lernen können.

Ist wazr verboten, aber immer rein mit dem Schwanz. Notfalls werde ich versetzt. Bei manchen habs ich gern getan, manche hatten aber stinkige Schwänze. Auch tat der Mund nach einer Weile weh. Liebe Heide, solche Schülerinnen wie du sind sehr wichtig für die Lehrer. Auch wir müssen ficken und da kommt dein junges Fleisch sehr gelegen.

Wenn du besser lernen würdest brauchst du dich nicht ficken zu lassen. Du doofen Dicken werden von uns nicht abgefickt, aber die kleinen sexy Geilen werden gefickt.

Du willst doch vorwärts kommen, siehst gut aus, bist ein bisschen blöd. Dann musst du dich ficken lassen. Aber bitte keine tatoos, so eine Schlampe will ich nicht. In der Zwischenzeit hat sich alles wieder normalisiert und mein Job entwickelt sich wirklich prima, auch finanziell.

Nur, wieviel wofür nehmen? Trotzdem bin ich mir sicher, sollte es nicht so viel wie im Laufhaus an der Ecke kosten, denn mein Chef wäre ja eher mein Stammkunde: Flecken auf der Bluse 50, Am Wochenende ziehe ich so um die Häuser und trinke auch ein bisschen zuviel. Da werde ich oft durchgefickt wenn ich mich nicht so richtig grade hallten kann. Es nutzen viele Männer das aus dass ich etwas blau bin. Ich werde also gefickt und kriege noch nicht mal was dafür.

Habt ihr selbst keine Ehre oder so…Ihr sagt selbst das der Mann verheiratet ist und dann noch Sex haben wollt. Lehnt einfach ab wenn ihr wisst das der Mann verheiratet ist denn einem bekannten ist es auch passiert und er sieht seine Kinder nicht mehr. Ihr seit keine Menschen! Ohne durchgefickt zu werden kriegt man bei uns keinen Job als Frau. Selbst die dicken Hässlichen müssen blasen und schlucken. Hatte geklaut bei Rossmann. Hat der Chef mich erwischt. Ich bot ihm was, damit er nicht die Polizei ruft.

Ich sagte dass ich ihn blase und schlucke. Auch Ficken und dann abspritzen in den Mund. Ich bin in der Schule oft von Lehrerrn gefickt worden gegen gute Noten. Die haben mir voarb die Themen der Prüfungen gegeben aber ich musste mich ficken lssen. Meist nach dem Unterricht wenn die Klasse leer war. Ich musste die Hose runterlassen und mich bücken. Abwischen mmuste ich selbt. Dann sind sie gegangen. Blasen mit abspritzen in den Mund das können die Lehrer von euch erwarten. Ihr geht in die Knie und blast fleissig, dann spritzen die Lehrer und ihr schluckt brav.

Aber zu mehr lasst euch nicht drängen. Mehr ist nicht in Ordnung! Also Geschlechtsverkehr von vorne und hinten rein müsst ihr nicht machen,. Ich liege vor ihm und er kniet über mir. Ich sage ihm, dass er sein Sperma abschiessen soll und er wichst mir dann auf meine blanke Muschi.

Manchmal spritzt er aber auch sein Sperma auf meinen nackten Hintern. Gehe ohne Höschen in knappen Mini zu meinen Chefs, ein bischen gebückt und schon wollen sie nur noch eins ficken blasen abspritzen und danach gehts ihnen gut und ich kann mir meine Arbeit aussuchen. Lehrer geben mir gute Zensuren Ich mach aber nicht alles.

Also Arschloch auslecken mach ich nicht. Aber schlucken tu ich. Aber sie dürfen mir nicht in den Arsch, weil das tut weh. Auch wenn sie Gleitcreme mitbringen dürfn sie nicht in Arsch. Und auch nicht vor Publikum dürfen sie mich nicht nehmen. Manche wollen ihre Freunde mitbringen, die dürfen meist nicht. Mit Gummi seh ich das locker. Nehme viel Gleitgel da ich viele nicht so rchtig leiden kann. Mit Mund mach ich nicht, auch nicht abwichsen. Aber mit Gummi ist ok.

Der eine Handwerker durfte als Gegenleistung seiner Arbeit eine Stunde lang mich anfassen. Wir haben uns geküsst, er massierte mir die Brüste und leckte meine Vagina, bis ich feucht wurde. Es kam aber nicht zum Sex. Er hat sich selbst einen runtergeholt und dann sein Sperma auf meine Brüste gespritzt.

Als Abschlussgeschenk bekam er den BH und den Tanga den ich trug und durfte mich fotografieren. Musste im Büro die beiden Detektive nacheinander ablutschen, haben mich dann laufen lassen.

Was mache ich falsch? Musst ihr was bieten! Nimm sie mit auf eine Dienstreise. Ist doch klar dass sie das honorieren muss. Weihnachtsfeier, lass sie saufen. Fahr sie nach hause. Du kriegst doch deinen Schwanz in so eine dumme Nuss rein ohne das du gleich vor Gericht kommst. Das war in der Schule, die gut aussenden Mädchen haben den Lehrern was geboten mit der Hand oder mit dem Mund für eine gute Note.

Die mit dicken Tittchen mussten noch nicht mal gut aussehen. Ich hab mich schon öfter ficken lassen um einen Job zu bekommen. Aber von Dauer war das nie. Nur wurde sein Schwanz nicht hart. War nicht so einfach. Meistens lag ich dann rücklings auf dem Schreibtisch. Er leckte und Fingerte mich und mit der anderen Hand holte er sich einen runter. Manchmal steckte er mir auch einen Finger tief in den Arsch aber das mochte ich nicht.

Ein Freund von mir arbeitet bei Deutschland sucht den Superstar bei der Vorauswahl. Was da abgeht- manche machen alles um eine Chance zu bekommen — er kann ficken ohne Ende. Teilweise ganz junge Dinger, manchmal fickt er auch die ehrgeizige Mutter, wenn die Teenies zu jung sind kommen eben die Mütter dran! Aber in der ubahn anmachen und langsam steigern. Ich werde ich nächste Woche wieder in der Schule super befriedigen.

Klasse eine geiles Ding sitzen, sieht aus wie diese Lena, die Sängerin. Sie ist schon 2 mal sitzen geblieben und wirklich in Panik.

Ich lass sie jetzt antanzen in der Sprechstunde, bestell sie zu mir nach Hause. Dort lass die Klausurthemen offen liegen und knall die Kleine dann gnadenlos durch. Der Witz ist das im Nebenzimemr ein Freund von mir ist den sie dann auch ins Loch lassen muss. Also uns abwichsen reicht nicht, auch Blasen reicht nict. Wenn man Chef ist kann man geile Sachen machen mit den jungen Praktikantinnen. Nicht mit allen aber doch mit jeder zweiten schätze ich mal. Bei uns machen wir einmal die Woche eine kleine Party.

Da suche ich mir eine aus die iich mit nach hause nehme zum durchficken. Da ich der Chef bin kommt fast jede mit. Die meisten machen mit weil ich der Chef bin. Klar, das machte ich schon in der Schule seit meiner Und heute mach ich das immer noch in meiner Abi-Klasse. Was soll man tun wenns Taschengeld nicht reicht? Immer wenn es bei mir knapp wird, baggere ich die Jungs an. Ziehe mir dann was kurzes an und lass das Höschen weg.

Nass bin ich immer, sodass er etwas fummeln kann. Das macht jeden geil und die Hose wird eng. Und das gute daran ist, dass ich süchtig auf die Ficksahne bin. Ich finde da nichts dabei, oder? Eigentlich nehmen sie jeden sind nicht wählerisch. Aber ohne Filmen und nicht vor allen anderen jungs.

Ist doch nichts bei. Bin 23 Jahre alt. Geld ist doch wirklich nicht das wichtigste im Leben. Gerade eine Frau sollte einen gewissen Stolz haben. Der Mann der blonden Melanie. Ich kenne keine Frauen mit Stolz. Wenn es um Geld oder Vorteile geht, ficken die alles. Dann ficke ich die Frauen bis sie richtig würdelos sind. In meinem Bekanntenkreis kenne ich sehr viele Frauen mit dem gewissen Stolz.

Hierbei handelt es sich meistens um pflichtbewusste Ehefrauen. Deren Ehemänner sind allerdings auch keine notgeile und perverse Typen. Kein Chef auf der Welt bezahlt 1. Ich erhalte ebenfalls exakt diesen Betrag — allerdings im Monat.

Dafür muss ich meinem Gönner mit seinem Megariehmen mindestens zwei Mal in der Woche zusätzlich als Dreilochstute zur Verfügung stehen. Ansonsten bin ich eine völlig normale Hausfrau. Die Familie ist finanziell durch den Verdienst von meinem Ehemann abgesichert. Auf die Frage, wovon er seinen Lebensunterhalt bestreite, verwies Marsson u. Er verkaufe "Kräuterrezepturen von Nostradamus", die Firma laufe "relativ gut". Es handele sich dabei um eine englische Limited. In einem Live-Stream am In diesem und in jenem Beitrag sind die Verfasser den Geschichten Marssons jedoch auf den Grund gegangen.

Zahlreiche von Marssons Angaben zu seiner Biographie sind demnach jedenfalls ganz offensichtlich Phantasieprodukte. Aufgrund dieser Geschichten wurde Marsson zumindest vereinzelt selbst von Anhängern Germanias als "notorischer Lügner und Hochstapler" Screenshot bezeichnet. Was Marsson zunächst, jedenfalls auch im Live-Stream vom Unter einer Adresse eines kostenlosen Webhosters aus Österreich wurde u. In den AGBs war u. Ebenfalls verschwieg Marsson zunächst seine offensichtlich enge Freundschaft zu Uwe Bradler , dem "Pressesprecher" der " Exilregierung Deutsches Reich ".

Als Entlastungszeugen für Uwe Bradler fungierten damals u. Dies belegen Fotos, welche auf einer Internetseite Bradlers veröffentlicht sind.

Bradler, Mayer, Marsson und "Reichskanzler" Schittke. Vor Ort in Spanien war damals auch, jedenfalls am Es habe sich dabei um Bilder gehandelt, die ihn, Jessie Dumanch, "als Kind in verschiedenen Posen" zeigten. Uwe Bradler ist daher in unseren Augen ein Patriot der nicht nur für die Wahrheit kämpft, sondern vor Allem für ein besseres Leben für viele Kinder. Als Uwe Bradler am War er dennoch ein Anwalt? Sollte man den Mann mit einem Wort beschreiben, so fiele einem treffend ein: Die dunkelblonden, fast schulterlangen Haare hastig aus dem Gesicht gekämmt, Akzent mit rollendem R Die Verteidgungs-"Strategie" Bradlers und seines Beistands bestand hinsichtlich des Tatvorwurfs des Besitzes von Kinderpornographie darin, zu behaupten, Bradler habe von seinem Beistand, einem "Herrn M.

Bei der angegebenen Adresse dieser "Limited" handelt es sich übrigens um eine Briefkastenadresse. Die Lawsociety, bei der alle Anwälte Barristers und Solicitors in England und Wales Mitglied sein müssen, führt eine solche Kanzlei jedenfalls nicht, wie man hier leicht selbst herausfinden kann. Neben der Verurteilung wegen des Besitzes von Kinderpornographie war Bradler in erster Instanz auch wegen Volksverhetzung verurteilt worden.

Er hatte im Internetforum der "Exilregierung" den Holocaust verharmlost, indem er behauptete, beim Holocaust seien "nicht mehr als eine halbe Million" Menschen getötet worden. Dabei hatte sich Bradler auf Fritjof Meyer berufen.

In der Berufungsverhandlung versuchte sich nun Bradlers Beistand, also allem Anschein nach Jessie Marsson, ebenfalls in "Zahlensspielen" rund um den Holocaust. Dies brachte ihm, wie im Bericht Harry Hirschs nachzulesen ist, eine Ermahnung durch das Gericht ein. Die Berufung wurde im übrigen verworfen, das Urteil der 1.

Er habe im Jahr einen Programmierer für eine Internetfalle gesucht. Bradler habe sich bereit erklärt, zu helfen. Man habe versuchen wollen, Pädophile aus der Ecke zu locken. Hierfür seien Bilder von Jessie verwendet werden, angeblich jedoch nichts Pornographisches.

In krassem Widerspruch hierzu stehen die Berichte über die erstinstanzliche Verhandlung gegen Uwe Bradler vor dem Amtsgericht Magdeburg im Juli bei der Marsson noch nicht als Verteidiger Bradlers auftrat.

Es sei unvorstellbar, wie sich erwachsene Menschen sowas gern anschauen können. Im bereits oben erwähnten Interview vom Doch erzählte Marsson daraufhin lediglich Dinge, die angeblich in Zusammenhang mit Bradlers Verhaftung in Spanien stehen sollen.

Im Internet lassen sich darüber hinaus zahlreiche weitere Angaben zu Jessie Marsson finden z. Woher Marsson eigentlich seine Rechts"kenntnisse" bezieht, bleibt im Dunkeln. Einerseits behauptete er, schon wieder zwei neue Grundstücke gekauft zu haben eines davon im "südamerkanischen Raum" soll als Sitz der "Exilregierung" des Fürstentums dienen sowie an Eigentumswohnungen für das Volk Germanias zu arbeiten.

Er habe seine Firma verkauft, seine Autos, sei jetzt "im Angestelltenverhältnis" tätig wohl als Koch. Conrad war unter anderem zu Gast bei der so genannten "Gründungsvorbereitungsveranstaltung", er "moderierte" mehrere bei jeet. Conrad führte mit dem Aushängeschild des Fürstentums ein u. Trotz zunehmender Kritik vor allem an der Person Jessie Marssons und dessen w irrer Geschichten stand er auch weiterhin zu ihm, wobei allerdings in einem Forenbeitrag Conrads vom Ich bekomme auch nur Bruchstücke mit und versuche mir ein Bild zu machen.

Entscheidend ist für mich die Reinheit der Absicht und das, was ich selber mit ihm erleben kann. Sein Name taucht u.

Sie wollen endlich wieder frei und unbelastet in die Zukunft sehen? Sie suchen neue berufliche, gesellschaftliche oder sogar politische Herausforderungen? Dann sollten Sie sich unsere alternativen Visionen, Strategien und neuen beruflichen und geschäftlichen Betätigungsfelder anschauen.

Neben diesen Tätigkeit ist Kiefer auch als Referent unterwegs. Er stellt dabei eine "konvertierbare Bankensoftware" vor, die es " ermöglicht alle bestehenden Währungen inkl.

Regionalgelwährungen und Tauschbörsen konvertierbar zu machen. Somit ist der gemachten Panik im Finanzwesen endgültig der Nährboden entzogen. Heutzutage ist Pilsl überwiegend als "Wirtschaftsjournalist" bekannt. Dort findet sich der Name im Aufsichtsrat. Die "ecoplanet-ag" gab jeenfalls noch im Februar Vorzugsaktien an interessierte Investoren aus. Als "Geschäftsführer" der ecoplanet-ag fungiert ein gewisser Dr.

In der Erklärung ist im Zusammenhang mit Annau u. Die Vorzugsaktien der ecoplanet-ag wurden übrigens intensiv auch von "Joytopia" beworben Screenshot , einem "alternativen Wirtschaftsmodell. In einer Firmenpräsentation aus dem Oktober ist zwar weiterhin Bernd Hückstädt, nicht mehr jedoch Erwin als Aufsichtsrat der ecoplanet-ag aufgeführt.

Übrigens behauptete oben erwähnter Jo Conrad - im "Freigeist"-Forum mit den Verbindungen zwischen ecoplanet ag, Joytopia und Scientology konfrontiert - nicht über ecoplanet Bescheid zu wissen Screenshot. Dies erscheint angesichts seines starken Engagements für das "Fürstentum" sowie seiner Kontakte zu Uwe Behnken der auch schonmal einen Vortrag Erwin Kiefers anmoderierte und Michael Kent , dessen "Kent-Depesche" für Bernd Hückstädt wirbt, zumindest zweifelhaft.

Bei der "Dank-Mark" handelt es sich um die Joytopia-"Währung". Im Zusammenhang mit dem Kauf bzw. Im Live-Stream vom Eine Eintragung in das Grundbuch sei bislang jedoch noch nicht erfolgt. Nach der turbulenten Anfangsphase des Fürstentums war Erwin Kiefer - zumindest im Internet - nicht mehr im Zusammenhang mit dem Fürstentum zu sehen. Angesichts seiner Tätigkeit für die " Exilregierung Deutsches Reich " er wurde Anfang Januar zum "Verfassungsrat" ernannt erstaunte seine Begründung für seine Freude über "Germania" doch ein wenig: Darüber hinaus wurde gegen ihn seit in 31 Verfahren strafrechtlich "u.

Sondern radikal im Recht! In der " Märkische Allgemeine " vom Doch die hätten bei ihnen keine Chance. Nachdem es offenbar zu einigen internen Auseinandersetzungen gekommen war, zog sich Kastius allerdings wieder aus dem Fürstentum zurück.

Offenbar hatte er Adressen von Fürstentümlern gesammelt und weitergegeben, woraufhin diese unerwünschte Post bekamen Screenshot. Sie war zumindest bis zum Letzterer ist inzwischen nicht mehr beim ZSB tätig.

Die Nürnberger Nachrichten berichteten z. Ebenfalls im Internet treten ihre Anhänger als Verfechter eines 'Deutschen Reiches' auf, vergleichbar mit dem seit den 90er Jahren existierenden Phänomen 'kommissarischer Reichsregierungen' ". Zum Thema Holocaust soll Aumüller-Karger gesagt haben: So ist es jedenfalls in einem Bericht des " Schwabacher Tagblatt " vom In einem Artikel vom Toni Haberschuss" bezeichnet wird Screenshot - zählte ebenfalls zu den führenden Kräften des Fürstentums, war zudem ein "Ritter der Menschenrechte" und "Volksrat" des Fürstentums.

So kann 6o Jahre nach dem Kriegsende jeder Deutsche dieses negative Plebiszit, nämlich die Erduldung des Besatzungsrechts -manifestiert durch das Grundgesetz, selbst aufheben. Haberschuss ist "Vorstandsvorsitzender" des " Selbsthilfeverein s Autarkes Leben - Vereinigung der unter Selbstverwaltung stehenden Deutschen ".

Ebenfalls im Vorstand des Vereins: Auch dieser vertritt zahlreiche Reichsthesen Screenshot. Die Märkische Allgemeine Zeitung zitierte in einem Artikel vom Dieser habe " in einem Gespräch darauf aufmerksam gemacht, dass der namensgleiche Schlossherr in Krampfer ihm nicht bekannt sei. Die Internetseite der Familie werde seit der Gründung des 'Fürstentums' in Krampfer geradezu überrannt. In der Sache gingen täglich Mails ein.

Allerdings befand sich auf den Internetseiten des Fürstentums ein Foto des Personalausweises, auf dem tatsächlich der Name Michael Freiherr von Pallandt zu lesen war. Lorenz wirbt auf mindestens einer seiner Internetseiten auch für das o. Patzlaff wurde zu einem der "Ritter" des Fürstentums. Was es mit diesen auf sich hat, erläuterte Jessie Marsson im Live-Stream am In einer E-Mail vom Ja aus meiner Sicht gab es schon relativ früh innere Machtgerangel, welche schon sehr schnell zu einer ersten Spaltung führten.

Es waren ja auch die verschiedensten Gegensätze vertreten. Ganz im Gegenteil, denn durch die im Weltnetz inszenierten täglichen Livestreams wurde hier noch mehr Stoff geliefert. Dabei wurden teilweise öffentliche Streitereien ausgetragen und auch widersprüchliche Aussagen präsentiert, welche Teilweise schon als Angriffe gewertet werden können. Das brachte mich in eine schwierige Position, denn ich hatte viele Menschen von dieser Sache überzeugt und stehe jetzt natürlich schlecht da.

Menschen die meiner Urteilsgabe vertraut haben, könne sich jetzt hinters Licht geführt fühlen und das ist für mich nicht leicht zu verdauen. Natürlich sind noch viele merkwürdige Dinge intern geschehen über die trefflich zu berichten wäre aber das würde die Sache nur weiter diskreditieren, was nicht in meiner Absicht liegt. Derzeit sind viel zu viele offenen Fragen anstehend um eine vernünftige Lagebeurteilung zu erstellen.

Wenn dieser Zustand noch länger so anhält, dann ist das Projekt wohl als gescheiter zu erklären, denn dann ist nicht mal die wichtigste Hausarbeit gemacht und der gute Wille ist nicht mehr erkennbar. Für Teilnehmer, welche Links auf offenbar holocaustleugnende Webseiten setzten, galt dies allerdings nicht, wie bei Esowatch nachzulesen ist.

In einer kurzen, offenbar am Arnhold anwesend gewesen sein, was durch ein Foto dokumentiert sei. Bei Arnhold soll es sich um einen "Holocaustleugner" handeln. Das Interview ist u. Ob der Gesprächspartner Voigts allerdings tatsächlich Arnhold ist, ist nicht zu erkennen. Arnhold, Voigts Interviewpartner, sagte in diesem Sommer bei einer Veranstaltung einer rechtsextremen Minisekte in einem verrauchten Kneipenhinterzimmer, dass er genau wisse, das es keine Vernichtungslager gegeben habe.

Nicht ein einziger Jude sein, so Arnhold weiter, durch Zyklon B umgebracht worden. Deinert ist in der Szene der "Reichsdeutschen" kein Unbekannter. Das wäre an sich nicht weiter berichtenswert. Wolf Deinert massiv dafür geworben. Zu dieser Veranstaltung finden Sie hier weitere Details. Deinert warb auch unter der Faxkennung einer "Bauschlosserei B.

Der Bauingenieur Deinert war in der DDR inhaftiert, hat sich später "schriftstellerisch" betätigt, u. Aufgrund seiner Inhaftierung war er einige Zeit in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen beschäftigt.

Deinert war, wie bei nadir. Dafür war er jedoch am Weiter wurde einem "Lichtmensch" und "Reichspräsident einer provisorischen Regierung der Nationalen Einheit des Deutschen Reiches" namens Peter Lindt eine Bühne geboten, um einen Vortrag über angeblich ungeklärte Grenzen der BRD zu halten und auf die Grenzen von hinzuweisen, wie bei Esowatch nachzulesen ist.

Bei der Beurteilung des Fürstentums sollte nicht der Fehler einer pauschalen Einordnung als "rechte Gruppe" oder gar als "Esoterikfaschisten" gemacht werden. Sicherlich gab es beim Fürstentum einige Menschen, die - aus welchen Gründen auch immer - tatsächlich an die Idee eines "friedlichen, basisdemokratischen Kirchenstaats" glauben, ein wenig Autarkie und Anarchie ausprobieren wollten. Welche Zwecke das konkret waren, blieb im Dunkeln. Hinzu kommen weitere ganz offensichtlich antisemitische und geschichtsrevisionistische Tendenzen, die von Esowatch und inforiot recherchiert wurden.

Und nicht minder zynisch: Ein Link führte von der Homepage direkt zur Internetseite des Fürstentums. Nach Recherchen von Esowatch handelt es sich hierbei um eine - inzwischen gelöschte - Limited, als deren "director" ein "Jessie Michael Freiherr von Pallandt" hier im übrigen mit angeblich venezuelanischer Staatsbürgerschaft fungierte.

Sie sei vor einem halben Jahr sogar "gehackt" worden. Wieso dort dann aktuelle Verweise auf das "Fürstentum" zu finden waren, ebenso die Ankündigung eines Interviews mit Marsson, erklärt dieser nicht. Er habe nur "das Zeitungszitat am Anfang" gefunden. Das sei aber nicht antisemitisch, so Marsson in seiner ganz eigenen "Logik", weil es ja ein Zeitungszitat aus dem Jahr sei.

Und auch was dort gegen die Famlilie Knobloch zu lesen sei, sei nichts Antisemitisches, so Marsson. Weitere Recherchen von inforiot, die in einem Artikel am Sie verläuft unverkennbar nach einem Menschen verachtenden Plan, der unter der Überschrift 'Protokolle der Weisen von Zion' bekannt ist. Offenbar handelte es sich bei dieser Veranstaltung um eine für den Der von inforiot zitierte Aufruf stammt von einem "Thyl Steinemann".

Zu den Teilnehmern habe demnach ein Holocaustleugner gehört, der angeblich zur Eskalation beigetragen habe. Kastius nennt ihn "Herr Frank Reinicke". Ob dies der richtige Name ist oder ob es sich hierbei vielmehr entweder um den rechtsextremen "Liedermacher" Frank Rennicke oder um Dirk Reinecke handeln könnte, ist unklar. Auf dem Flugblatt befinden sich allerdings die Internetadressen verschiedener "Reichsregierungen" bzw. Der rbb berichtete in der Sendung " Klartext " am Der Sektenexperte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg, der Mitte Februar das "Fürstentum" noch als " schräge Alternative " verklärt hatte, ruderte auf Nachfrage von inforiot zurück und wird wie folgt zitiert:.

Genau dies ist mir auch erst passiert. In der Prignitz besteht die Gefahr, dass dort für Rechtsextreme und braune Esoterik eine 'befreite Zone' entstehen könnte. So wurde in einem Diskussionsfaden von einem Mitglied namens "Zhenja" u. Avatar-Bild das Foto eines glatzköpfigen Mannes verwendete Screenshot.

Zu Zündel verlor er hingegen kein Wort. Das hat leider recht wenig mit dem "Frieden" zu tun, dem man den Menschen erklären möchte. Was soll ich dazu also sagen?

Die Wahrheit einer Sache, die man nicht dem Zweifel aussetzen kann, ist nicht zu überprüfen. Was ist das für eine Denkart, in der einem vorgeschrieben wird, was man über einen einzelenen Aspekt der Geschichte denkt? Warum kann man Gott anzweifeln aber nicht den Holocaust, ohne ins Gefängnis zu kommen? Erst, wenn wir frei darüber sprechen können, werde ich dazu Stellung nehmen.

Er distanzierte sich von " Holocaustleugnern. Das gehört einfach dazu ". Jessie Marsson sprach von "Rufmord" und sah sich "gezwungen", seine Solidarität " mit den israelischen Bürgern, die damals in Deutschland gelebt haben " zu erklären. Was dann folgte war entweder eine bodenlose Geschmacklosigkeit, schlichtes Unwissen oder dummes Gerede.

Marsson kündigte an, Aufkleber in Form "Gelber Sterne" zu bestellen, für all diejenigen, die sich vom rbb verfolgt fühlten. Und Conrad faselte dazu mit Blick auf denn rbb-Bericht den er bis dahin noch gar nicht gesehen hatte vom " Stürmer -Stil", der mit Journalismus nichts mehr zu tun habe. Er nehme das Wort "Jude" nicht gerne in den Mund, so Marsson. Aufgrund der Ausagen Jessie Marssons im o. Hinzu kommt die Person Jessie Marssons. Dieser hat mit seinen haarsträubenden Märchen und seinen w irren Auftritten in diversen Live-Streams den Eindruck erweckt, es hier mit einem psychisch stark gestörten Menschen zu tun zu haben.

Insgesamt wirkten die handelnden Personen noch unseriöser als es sonst bei den verschiedenen "Reichsregierungen" üblich ist. Obwohl Conrad sich vermutlich selten zuvor so harscher Kritik ausgesetzt sah wie bei seinem Engagement für Germania und Jessie Marsson, startete er mit diesem im Januar mit "Bewusst.

Die Inhalte, also die "rechtliche Argumentation" des Fürstentums war - wie dargestellt - stellenweise absolut hanebüchen. Als Beispiel für die angeblich üblen Methoden fügte er ein Bild in einem Blog-Artikel an, das offensichtlich eine Fotomontage ist Screenshot. Conrad sprach von Fälschung und verurteilte die Macher von Esowatch, die auf einer Internetseite ohne Impressum das "Fürstentum" diffamieren wollten. Wie unpassend dieser Vergleich war, wird am Beispiel des Jessie Marsson deutlich, der bereits unter verschiedensten Namen auftrat und bei dem man sich nicht sicher sein kann, ob denn Jessie Marsson wenigstens sein echter Name ist, was seinen Anhängern aber offensichtlich egal zu sein scheint.

Das "Freigeistforum", in dem Conrad als Administrator fungiert und in dem ebenfalls auf das fehlende Impressum bei Esowatch hingewiesen wurde, hat im übrigen selbst auch kein Impressum. Er verurteilte den Artikel lediglich pauschal, man werde "in die rechte Ecke" gestellt, in Verbindung mit Scientology und Kinderpornographie gebracht. Kritikern des Fürstentums wollte man allerdings nichts Böses. Jessie Marsson erkärte ihnen "den Frieden" und schwadronierte dann in einem Live-Stream am Weiterhin behauptete Marsson, man habe Privatdetektive beauftragt, welche herausfinden sollten, wer hinter Esowatch und "KRR"-FAQ - deren Betreiber er als "Schreibtischterroristen" bezeichnete - stecke.

Germania-Unterstützer Jeet Luizzi faselte - wie bei Esowatch nachzulesen ist - sogar von einer "dunklen Seite" und rief zur Jagd auf: Im Stream am Steinbach und Kastius verstiegen sich in ihrem Gespräch anfangs beispielsweise zu der Vermutung, Klaus Parker der bis zu seinem Tod die ladungsfähige Anschrift für die Domain krr-faq.

Ludowici behauptete hingegen völlig überzeugt, Klaus Parker sei noch aktiv: Kastius sprach in diesem Zusammenhang von einem "Scheintod". Kastius ist dabei offenbar noch nicht einmal in der Lage, eine E-Mail-Adresse richtig zu lesen, da er Steinbach gegenüber behauptete, auf den Seiten krr-faq. Denn zitiert wird aus öffentlich zugänglichen Quellen, meist sogar aus Quellen der "Reichsideologen" selbst.

Darüber hinaus behauptete Ludowici, es gebe in Deutschland lediglich zwei Juristen namens Frank Schmidt: Rechtsanwälte zählt er dabei offenbar ebenso wenig zu den Juristen wie Assessoren. Insgesamt sind die Telefoninterviews beinahe schon amüsant, jedenfalls sofern man sich darüber amüsieren möchte, wie sich jemand von einem Toten verfolgt fühlt.

In einem Fernsehbericht des rbb vom