Euro / Britisches Pfund (EUR/GBP)

 

Der Gesamttext zu dem o.a. erwähnten Reuters-Bericht finden Sie in englischer Ähnliche

Als einziger von konservativen Abgeordneten stimmte Kenneth Clarke dagegen. Kai Halter, Mulfingen, Tel. Prominente EU-Skeptiker erhielten wichtige Kabinettsposten:

Einleitung

Die wichtigsten Währungen der Welt USD US-Dollar EUR Euro JPY Japanischer Yen GBP Britisches Pfund CHF Schweizer Franken CAD Kanadischer Dollar AUD Australischer.

Dieses Verfahren wurde bis zur Einführung der Dezimalwährung mit der getrennten Prägung der 1-Shilling-Münzen durchgeführt. Die Schotten weigerten sich jedoch oft aus Stolz, die englischen Münzen zu akzeptieren.

Mit der Einführung der Dezimalwährung wurde die länderspezifische Münzprägung abgeschafft, alle Münzen sind im gesamten Vereinigten Königreich gültig und gleich aussehend, es gibt keine regionalen Unterschiede mehr. Bei Banknoten gibt es jedoch auch heute noch regionale Unterschiede. Grund dafür ist, dass es einigen Privatbanken erlaubt ist, eigene Geldscheine herauszugeben.

Meist werden die Banknoten nur in dem Landesteil akzeptiert, in dem die herausgebende Bank ihren Sitz hat. In der Praxis werden sie aber im gesamten Königreich akzeptiert. Sie sind kein gesetzliches Zahlungsmittel.

Die schottischen Banken haben eine Vereinbarung geschlossen, die jeweiligen Banknoten desselben Wertes in gleichen Farben zu gestalten. In Nordirland werden Banknoten von folgenden Banken herausgegeben: Northern Bank , Ulster Bank. Auch diese Banknoten sind kein gesetzliches Zahlungsmittel. Oft kommt es vor, dass die Banknoten Nordirlands in Wales und England nicht akzeptiert werden.

Die Pfund-Noten unterliegen einem stetigen Wandel. Seitdem werden immer wieder andere Persönlichkeiten auf den Geldscheinrückseiten abgebildet. September wurde die erste Banknote der Serie G eingeführt. Zusätzlich wurde die Qualität der Sicherheitsmerkmale erhöht, zum Beispiel durch ein durchsichtiges Fenster in der Banknote. Eine Untersuchung soll zeigen, ob in zugekauftem Rohmaterial tatsächlich eine geringe Menge Talg enthalten ist.

Es gibt auch noch Banknoten im Wert von 1. Diese werden aber nur für bankinterne Zwecke gebraucht, [64] um die in Schottland und Nordirland umlaufenden Privatbanknoten abzudecken. In der Geschichte des Geldes wurde schon früh mit Geldfälschung begonnen, oft auch in staatlichem Auftrag. Die Nazis investierten viel Zeit, um die genaue Beschaffenheit des britischen Geldes und seine Sicherheitsmerkmale zu analysieren.

Erst etwa zwei Jahre nach Beginn der sogenannten Operation Bernhard erschienen die ersten vom Sicherheitsdienst produzierten falschen Pfund-Noten. Nach Erprobung der gefälschten Banknoten in einer Schweizer Bank konnte die Massenproduktion beginnen. Häftlinge mit Fachwissen im grafischen Bereich wurden aus den Konzentrationslagern Buchenwald , Ravensbrück, Mauthausen, Theresienstadt und Auschwitz in das KZ Sachsenhausen gebracht, um dort als Geldfälscher eingesetzt zu werden.

Ihrem Alter entsprechend wurden die Kopfbilder jeweils in den Jahren , , , und geändert. Die Münzen mit seinem Design wurde im Jahr eingeführt. Die 1-Pfund-Münze zeigt den königlichen Wappenschild englisch: Royal Shield of Arms komplett. Auf den 6 kleineren Werten sind jeweils Teile des Schilds so abgebildet, dass sich diese geeignet gruppiert — mit Lücken — ebenfalls zum Schildmotiv ergänzen.

Die neuen Pfundmünzen sind seit dem März in Umlauf. Die runden Pfundmünzen verloren am Oktober ihre Gültigkeit als Zahlungsmittel. Jahrhundert galt das Pfund als wichtigste Reservewährung der Welt. Jahrhunderts verlor es diese Stellung, stattdessen wurde der US-Dollar zur wichtigsten Reservewährung. Jahrhundert wurde der Euro zur zweitwichtigsten Reservewährung. Von bis stand das britische Pfund an dritter Stelle, bevor es vom Yen überholt wurde; es macht momentan ca. The evolution of reserve currency diversification, December , S.

Bis zur Einführung des Euros als Buchgeld 1. Januar wurde es auch gegen andere konvertible Währungen wie DM und Französischen Franc gehandelt. September wurde es auf einen Schlag von 4,03 auf 2,80 abgewertet; [78] dann begann das Bretton-Woods-System.

Im Januar fiel das Pfund auf ein Jahr-Tief. Auch im Jahr machte der Tiefstand des britischen Pfundes immer wieder Schlagzeilen. Der Binnenwert des Pfundes unterlag in der Zeit seiner Existenz zahlreichen Schwankungen, die aber vor allem durch seine Anbindung an Edelmetallwerte Goldstandard oder Silberstandard begrenzt wurden. Die Bibliothek des britischen Unterhauses hat hierzu ein Dokument veröffentlicht, welches diese Schwankungen seit dokumentiert.

Das Dokument besagt, dass zwischen und der Wert der Währung, vor allem bedingt durch Ereignisse wie Krieg und Ernteerträge, von Jahr zu Jahr zwar erheblich schwankte, aber im langjährigen Verlauf relativ stabil war. So betrug der Index-Wert des Pfundes 5,1 und erreichte einen Höhepunkt von 16,3. Die allgemeine Schwankungsbreite war bis , als der Wert 9,8 betrug, zwischen 8,5 und 10,0.

Umgekehrt proportional zum Index fiel die Kaufkraft eines Pfund-Betrages: Zu beachten ist, dass eventuelle Orderlimits trotzdem in Pfund eingestellt werden müssen. International gebräuchliche Reservewährungen Angaben in Prozent 4.

Quartal des Jahres USD 77,2 67,2 62,8 70,5 70,7 66,5 65,8 65,9 66,4 65,5 64,1 64,1 62,1 61,8 62,2 61,2 61,0 63,3 64,1 63,9 62,7 EUR — — — — 17,9 24,2 25,3 24,9 24,3 25,1 26,3 26,4 27,6 26,0 25,0 24,2 24,4 21,9 19,7 19,7 20,2 DEM 1,9 14,8 19,8 — — — — — — — — — — — — — — — — — — JPY — 0,1 4,6 9,4 5,2 4,5 4,1 3,9 3,7 3,1 2,9 3,1 2,9 3,7 3,5 4,0 3,8 3,9 4,0 4,2 4,9 GBP 10,4 2,9 2,4 2,8 2,7 2,9 2,6 3,3 3,6 4,4 4,7 4,0 4,3 3,9 3,8 4,0 4,0 3,8 4,9 4,4 4,5 FRF 1,1 1,7 2,7 — — — — — — — — — — — — — — — — — — CHF 0,7 3,2 0,8 0,3 0,3 0,4 0,2 0,2 0,1 0,2 0,2 0,1 0,1 0,1 0,1 0,3 0,3 0,3 0,3 0,2 0,2 and.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. Februar im Webarchiv archive. November Memento des Originals vom Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft.

Vom Goldstandard zum Euro. Wenn der Peso purzelt. Archiviert vom Original am Februar ; abgerufen am Das hat Tradition, wenn das Süddeutsche Kunststoffzentrum Hersteller, Verarbeiter und Anwender nach Würzburg einlädt, um über diese Werkstoffe zu sprechen, die wie Thermoplaste verarbeitet werden, sich bei Gebrauch jedoch wie Gummi verhalten.

So endete Anfang Juni der erste Veranstaltungstag für die etwa Teilnehmer wieder später als geplant, obwohl Dr. Weil zudem die Ähnlichkeit mit Gummi verblüfft, sieht Osen ein hohes Substitutionspotential: Dazu sind jedoch Werkstoffverbesserungen erforderlich, insbesondere bezüglich der Kriterien thermische Beständigkeit, Medienresistenz und Verformungsverhalten bei Belastung.

Es wird meist zur Modifikation von Standardkunststoffen verwendet. Der daraus resultierende Compound kann oft die Aufgaben teuerer Kunststoffe erfüllen, sagte Clayfield. Thermoplastische Polyurethane standen im Mittelpunkt des Referats von Dr.

Sie können ohne Weichmacher mit einer Härte von Shore 50 bis 70 A hergestellt werden. Üblicherweise liegt die Härte zwischen Sho- Bild: Kraus re 80 A und 74 D und wird mit Weichmachern verringert, wodurch sich jedoch die Festigkeit reduziert und der Abrieb erhöht.

Beide Eigenschaften bleiben nun voll erhalten. Meist kann TPE Gummi nicht so einfach ersetzen. Eine werkstoffangepasste Bauteilauslegung ist notwendig. Nur so lassen sich werkstoffspezifische Schwächen kompensieren und Vorteile im vollen Umfang nutzen, wie Dipl. So wird daraus eine Wellendichtung mit Metallfedereinlage hergestellt als Alternative zu einer dreiteiligen Dichtung mit Gummimembran. Hart-weich-Verbund fördert Systemdenken Dr. Vorteilhaft sind auch die hohe Alterungs- und Temperaturbeständigkeit zwischen 30 und C.

Welches Anwendungspotenzial in den Elastomeren steckt, verdeutlichte Dipl. Dadurch wurde die Vielzahl an Einzelteilen reduziert, wodurch sich die Logistik- und Montagekosten verringerten und die Fertigungssicherheit erhöhte. Dass bei Verbundteilen die Haftfestigkeit zwischen der Hart- und Weichkomponente ein wichtiges Prüfkriterium ist, hob Dipl. Leider gibt es dafür kein genormtes Prüfverfahren. Bei der Bestimmung des Schälwiderstands sind die damit erzielten Ergebnisse laut Stenglin wesentlich eindeutiger als die herkömmlicher Zug- und Zugscherversuche.

Zusammen mit Polypropylen entsteht daraus ein Elastomer, das eine hohe Temperaturstabilität hat, jedoch auch ein für bestimmte Anwendungen ungenügendes Kompressionsverhalten. Dass man dabei nicht immer den erhofften Farbton trifft, zeigte er an verschiedenen Proben und weckte damit trotz fortgeschrittener Zeit nochmals das Interesse der Teilnehmer.

Das Aggregat ist so dimensioniert, dass eine Entleerung in weniger als 10 min abgeschlossen ist. Die Pumpe eignet sich für viele Säuren und Laugen, jedoch nicht für brennbare Fluide oder die Zone 0. KG in Wertheim, Tel. Zur Fassentleerung haben sich Ingenieure seit Jahrzehnten unterschiedlichste Gedanken gemacht und dabei die verschiedensten Varianten von Pumpen entwickelt, die immer das mm-Spundloch als Ausgangspunkt für ihre Konstruktionen hatten.

Auswahl der Motoren für die Containerpumpe. Der durch Fasspumpen gegebene Bedienungskomfort und -anspruch reichte nicht mehr aus. Die Kosten-Nutzen-Relation führte dazu, dass andere Pumpenbauarten zum Einsatz kommen, die für diese Aufgabe zweckentfremdet eingesetzt sind. Diese Pumpen werden zum Beispiel an die Bodenabläufe der Container angeschlossen.

Selbstansaugende Pumpen entleeren diese mittels flexibler Schlauchleitungen über die Containeröffnung. Folgeerscheinungen dieser Entleerungsarten sind Leckagen durch undichte Anschlüsse, trockenlaufende Pumpen und die damit verbundenen Schäden. Die Anforderungen an Betriebssicherheit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit machten es erforderlich, neue Pumpen zu entwickeln, welche in den Container eingetaucht werden und die Betriebssicherheit wie auch den gewohnten Komfort einer Fasspumpe für die Containerentleerung sicherstellen.

Nachstehende Kriterien waren die Ausgangsbasis für die Entwicklungsingenieure: Hier waren nun so viele neue Ziele gesetzt, welche die Verwendung der bisherigen Konstruktionen ausschlossen und zugleich neue Anforderungen an Bauart und Abmessungen darstellten. Für den nahezu gesamten Bereich des Chemikalientransfers wurde die Containerpumpe so konzipiert, dass sie in jeden Container eingetaucht werden kann. Eine Klemmvorrichtung sorgt dafür, dass sie senkrecht im Containerdom steht und sich selbst fixiert.

Einfache Handhabung und schneller, betriebsicherer und umweltschonender Umschlag von Flüssigkeiten standen bei der Konstruktion der Containerpumpe im Vordergrund. Die Pumpe wird wahlweise mit einem Einphasenmotor mit Betriebskondensator V. Andere Motoren stehen zur Auswahl Tabelle 1. Der Motor ist mittels Handrad mit der Pumpe verbunden. Dadurch lassen sich Pumpe und Motor leicht als Aggregat verbinden und bieten durch einfaches Handling eine hohe Bedienerfreundlichkeit.

Das Aggregat hat ein Gesamtgewicht von weniger als 10 kg. Durch den Einsatz dieser neuartigen Pumpe ist es erstmals möglich, bei der Containerentleerung auf Bodenabläufe zu verzichten. Damit sind Leckagerisiken minimiert. Restmengen in saugseitigen Schlauchleitungen wie auch deren umständliche Handhabung sind so begrenzt. Der Einsatz dieser neuen Pumpenbaureihe ermöglicht eine betriebssichere Umfüllung von Containern im Dauerbetrieb, wie es Kunden und Betreiber in der Nutzung von l-Fässern seit Jahrzehnten gewohnt sind.

Der modulare Aufbau der Durchflusszähler ermöglicht die konsequente Erweiterung mittels Relaismodul bis zur Abfüll- oder Umfüllstation in Verbindung mit der zuvor beschriebenen Containerpumpe.

Praxisgerechte Auslegung der Förderleistung Die nach neuesten hydraulischen Erkenntnissen und dem bewährten Einrohr-Prinzip konstruierte Eintauchpumpe findet überall dort ihren Einsatz, wo Container schnell und sicher entleert oder umgefüllt werden müssen Bilder 1 und 2.

Die Pumpe hat eine Eintauchtiefe bis mm und ist mit selbstschmierenden, flüssigkeitsbenetzten Gleitlagern ausgestattet. Weitere Werkstoffe sind ebenfalls möglich.

Die Pumpenwelle ist einerseits in Kugellagern, anderseits in selbstschmierenden massiven Graphit- Gleitlagern gelagert. Die Kugellager sind auf Lebensdauer fettgeschmiert und nehmen die Axial- und Radialkräfte vollständig auf. Die Wellenabdichtung erfolgt durch eine einfach wirkende, drehrichtungsunabhängige Gleitringdichtung Tabelle 2.

Nur wenige Bauteile führen dazu, dass die Pumpe mit einfachen Handgriffen zerlegt werden kann. Das nur geringe Tabelle 2: Wichtige technische Daten der Containerpumpe.

Die Containerpumpe ist eine aus dem Baukasten der Behälterpumpen abgeleitete Pumpe, welche alle Vorzüge bewährter Pumpen in sich vereinigt. Als Kunststoffpumpe bietet sie Chemikalienbeständigkeit.

So eignet sich das Aggregat beispielsweise für folgenden Flüssigkeit: Förderkennlinie der Containerpumpe, aufgenommen mit Wasser von 20 C. Nitriersäure, Essigsäure, Fruchtsäure oder Ameisensäure. Die Containerpumpe darf allerdings nicht für brennbare Flüssigkeiten nach VbF eingesetzt werden und ist nicht für die Zone 0 zugelassen. Der Motor wird anbaufertig mit Kupplung und 5 m Anschlusskabel mit Schukostecker geliefert.

Das Entleeren und Umfüllen von Flüssigkeiten oder Chemikalien aus l- Containern hat eine neue Pumpentechnik notwendig gemacht.

Ziel war es, hohe Betriebssicherheit, einfache und schnelle Handhabung sowie umfassenden Umweltschutz zu gewährleisten. So erzielt man bei Pumpenlaufrädern, Sitzringen oder Lagern deutlich verlängerte Standzeiten in aggressiver Umgebung.

Dieses Herstellungsverfahren und die Weiterverarbeitung gewährleisten ein fehlerfreies Endprodukt ohne die sonst üblichen Lunker oder Materialspannungen. Der Einsatz des Materials ist im wesentlichen durch die Temperatur eingeschränkt. Dabei wird das Faserverbundwerkstoff-Laufrad entweder nach Muster des alten Laufrades gefertigt oder die Hydraulik im Rahmen der zur Verfügung stehenden Abmessungen neu Bild 1: Herkömmliches Laufrad nach kurzer Betriebszeit im aggressiven Medium a und Faserverbund-Laufrad b nach gleicher Betriebszeit.

Sulzer Weise Service entworfen. Dabei wird die Hydraulik des Laufrades dem tatsächlichen Betriebspunkt der Anlage angepasst. Weil das Laufrad auf einer fünfachsigen Fräsmaschine computergesteuert aus dem vollen Halbzeug entweder einoder zweiteilig hergestellt wird, ist die Geometrie des fertigen Rades absolut symmetrisch.

Dies verringert gegenüber dem Original die in der Pumpe wirkenden radialen Kräfte erheblich. Durch die Präzisionsfertigung und das geringe Eigengewicht ist über eine lange Betriebszeit die Wuchtgüte gut, was zusätzlich zu einer längeren Lebensdauer der Wellenabdichtung und der Lagerung führt. Durch das im Standardmaterial SMS eingebettete Graphit ist eine ausgezeichnete Notlaufeigenschaft gegeben, die ein Fressen des Materials verhindert.

Dadurch ist keine Beschichtung erforderlich, um eine ausreichende Härtedifferenz zwischen dem rotierenden und dem stationären Teil zu erzielen. Zusätzlich dichtet der Gehäusespaltring aus SMS den Sitz zum Metallkörper vollkommen ab, was das allgemein bekannte Auswaschen des Spaltringsitzes verhindert. Durch die elektrochemische Neutralität des wird auch die Spaltkorrosion ausgeschlossen. Dies würde die Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit jedoch nur halbieren.

Hengstler GmbH, Aldingen, Tel. Die spektakulären Virenattacken dieses Jahres waren nur Symptome für einen Trend, der sich schon im Vorjahr abzeichnete. Wo die Gefahr zunimmt, wächst auch das Rettende. Immerhin wollen der befragten Unternehmen, die auch konkret zu ihren Budgets und ihren Investitionplänen Auskunft gaben, in diesem Jahr zusammengerechnet 71 Mio. DM für die Informationssicherheit ausgeben. Besonders stark auf dem Vormarsch sind Produkte rund um digitale Signatur, Verschlüsselung und Kryptografie.

Sie legt Netze lahm und verunsichert Benutzer. In Antivirenschutz-Labors versuchen Spezialisten rund um die Uhr neue Viren, die in die Netze geschleust wurden, zu entlarven.

Hacker treiben ihr Unwesen, jugendgefährdende Webinhalte werden verbreitet, Internet und in den Unternehmen auch zu privaten Zwecken genutzt, Computer mit Viren infiziert. Etwa Viren sind bekannt Tendenz steigend etwa 10 bis 15 neue kommen täglich hinzu. Glücklicherweise verbreiten sich nicht alle diese Viren Zooviren. Der angerichtete Schaden ist beträchtlich: März vergangenen Jahres hatte der -Virus Melissa zugeschlagen mit allen seinen Folgen: Computersysteme wurden weltweit infiziert, wobei allein eine einzelne Firmenniederlassung Kopien derselben Nachricht auf ihren Systemen hatte.

Noch heute zählt Melissa mit inzwischen 43 bekannten Varianten zu den am häufigsten auftretenden Viren und steht auf Platz drei in der monatlichen Topzehn-Liste der Wild-List-Organisation. Mai dieses Jahres, ab Uhr schwappte getarnt als Liebesbotschaft I love you eine gigantische Welle von verseuchten s über ganz Deutschland.

Wer rechtzeitig gewarnt war, konnte Virusalarm auslösen, das Mailsystem stoppen; und hatte ebenfalls Ausfallszeiten. Als normal gilt dort die stattliche Zahl von täglich rund fünf Millionen Webseiten-Zugriffen, auch Hits genannt, ein Arbeitspensum, das von den Servern des Antiviren-Softwarehauses kurzfristig bewältigt wird, rund um den Globus. Das bedeutet, auch ständig präsent zu sein. Mit weltweit etwa 45 Mitarbeitern und einem Etat von über 4 Mio. Für die restlichen zehn Prozent ist allerdings qualifizierte manuelle Arbeit erforderlich.

Tritt ein neuer auf, so holt ihn der Antivirus-Experte in sein abgeschlossenes Netzwerk, wobei er die verdächtige Datei in einem virtuellen PC isoliert und sie dazu bringt, ihr programmiertes Verhalten auszuführen, ohne damit andere Dateien zu gefährden Bild 2.

Auch bei anderen Herstellern von Antiviren-Schutzprogrammen wird mit automatisierten Verfahren gearbeitet. Viren-Analytiker gehören dabei zu den Mangelware-Berufen. Es gibt, so Volker Krause, nur ganz, ganz wenige Menschen, die Viren analysieren können, und diese haben einen speziellen Blick dafür: Sie schauen auf ein bisschen Hexcode Hexadezimalcode und können dort zwischen diesen sech- Bild 2: Virus Cascade ist mit zigtausend anderen Viren auf einer Datenbank abgelegt.

Nun ist gerade bei neuen Viren der Fingerabdruck noch nicht in der Virenschutz-Datei hinterlegt. Dann müssen andere Methoden wie etwa die Heuristik Anwendung finden. Im Rahmen des Programms werden unter anderem vorkonfigurierte gesicherte Clients und Server angeboten.

Auf spezielle Web-Adressen angesetzt, werden damit alle Dateien dieser Seiten nebst den weiteren über Links erreichbaren für eine automatische Überprüfung kopiert. Jede Woche untersuchen zum Beispiel die Symantec-Virenforscher über im Internet gefundene oder ihnen aus aller Welt zugesandte Viren.

Zum Antivirenschutz für den Anwender gehört freilich auch das gewissenhafte periodische Durchführen des Updates. Etwa wöchentlich sollte es erfolgen. Häufig ist dabei im Kaufpreis des Antiviren-Programmpakets zugleich die Zeitdauer für ein Jahr kostenfreie Updates inbegriffen.

Ist dieser Zeitraum abgelaufen, so kann der Anwender entweder das Abo gegen Entgelt verlängern, oder er kauft sich ein von dem Antiviren-Softwarehaus inzwischen zumeist herausgebrachtes neues Antiviren- Schutzprogramm. Es ist allerdings nicht ratsam, so führt Hans-Günther Brosius weiter aus, über Jahre hinweg mit einer alten Produktversion einer Virenschutzsoftware zu arbeiten und nur die Virensignaturen zu aktualisieren.

Neue Virentypen erfordern nämlich immer wieder grundlegende Änderungen am Programmcode selber. Allerdings führen nur die wenigsten mittelständischen Unternehmen solche Standortanalysen durch. Unternehmensberater Nagel erinnerte an die vier Ps: Produkte, Problemlösungen, Prozessoptimierung und Partnerschaft. Wettbewerbsvorteile einzelner Produkte werden heute nur noch in Wochen gemessen, während bei Problemlösungen für Zielgruppen gar ein Vorsprung von zwölf Monaten erreicht werden sollte.

Arbeitsprozesse können künftig nicht mehr hierarchisch gegliedert sein, sondern jedem Arbeitnehmern muss mehr Verantwortung übertragen werden, denn der Kunde erwartet eine schnelle Reaktion. Vor die Prozessphase ist die Initiierungsphase zu stellen, die im- Rüdiger G. Behrens ist freier Journalist in Reutlingen, Tel.

Heizungsmonteure, die nur auf neue Aufträge warten, statt selbst bessere Anlagen mit Einsparfaktoren zu verkaufen, haben keine Chance mehr. Partnerschaftliche Zusammenarbeit bedeutet beispielsweise die gemeinsame Nutzung einer Abfüllanlage durch vier Brauereien. Invest und Betriebskosten verteilen sich so auf mehrere Schultern.

Standortanalyse deckt Defizite auf Die eigenen Schwächen und Stärken deutlich zu erkennen und zu beschreiben, ist die Grundlage jeder Standortanalyse. Dazu müssen Geschäftsgrundsätze schriftlich formuliert werden, allen bekannt sein und auch bestmöglichst gelebt werden. Wer über eine klare Kundenanalyse verfügt, seine Mitbewerber kennt und den Bedrohungen des Marktes bestmöglichst begegnen kann, verfügt über Informationsvorsprünge.

Deshalb sollte man die Positionierung der Produkte auf dem Markt kennen, ein optimales Produktportfolio vorweisen können und Sorge dafür tragen, dass das Angebot auch morgen noch optimal ist. Wer jedoch über keine konkrete Strategie verfügt oder diese den Mitarbeitern nicht kundtut, so dass die Kunden die strategische Ausrichtung gar nicht kennen können, wird unweigerlich ins Hintertreffen geraten. Jeder Unternehmer sollte sich Folgendes fragen: Wurden mögliche Kooperationen bereits systematisch untersucht, welchen Stellenwert haben sie und welche möchte man in den nächsten drei Jahren angehen?

Letztendlich müssen die Strategien nachvollziehbar dokumentiert werden, zu Wettbewerbsvorteilen verhelfen; und last but not least muss den Mitarbeitern der Stellenwert der Strategie bewusst sein. Unterteilt man die Matrix vertikal und horizontal beim Wert 5 der Skala, erhält man vier Felder, welche niedrigen Stellenwert und niedrige Realisierung, niedrigen Stellenwert aber hohe Realisierung, niedrige Realisierung aber hohen Stellenwert und hohen Stellenwert und hohen Realisierung widerspiegeln.

Das Unternehmen ordnet sich selbst ein. Durch eine Kundenbefragung erhält man die Bedeutung der einzelnen Kriterien für die Kunden. Selbstbild- und Fremdbild- Ansatz: Hier gibt das Unternehmen einige Kriterien vor, die von den Kunden ergänzt werden und so die Einordnung modifizieren können. Die Entscheidungskriterien jeder Zielgruppe zu kennen, hoch Stellenwert der Strategie niedrig Strategierealisierung Problemzone Matrix für die betriebliche Standortanalyse.

Die Konkurrenzbeobachtung wird im Mittelstand grob fahrlässig vernachlässigt. Jede Abteilung schaut zwar mal, was der Wettbewerb so treibt; eine Koordination dieser Beobachtung mit anderen Abteilungen ist aber eher zufällig. Allenfalls wird erschrocken reagiert, selten selbst agiert. Nagel empfiehlt nicht nur, sämtliche Mitarbeiter im Unternehmen für das Thema Konkurrenzbeobachtung zu sensibilisieren, sondern eine Person im Hause für die Koordination der Mitbewerberdaten verantwortlich zu machen.

Ursache für fehlende Konkurrenzanalysen sind der Mangel an relevanten Daten und deren ungenügende systematische Auswertung.

Jedes Unternehmen wird um so erfolgreicher sein, je mehr es bezogen auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse das Wettbewerbsumfeld hinter sich lässt; dies bedeutet mehr als nur einen Preis- und Produktvergleich.

Nagel unabdingbar, denn wer keine Zusatznutzen im Gewinner- Gewinner-Spiel bieten kann, bietet lediglich Rabatte. Ein Unternehmen, das den Kunden nur als Geschäftsvorfall sieht, tut schlicht zu wenig. Der Kunde will ganzheitlich betreut werden. Ein Dachdecker stellt einen Dach- Pass aus und lässt die Dächer nach einigen Jahren durch Mitarbeiter auf ihren Zustand hin kontrollieren.

Dem Kunden aktiv zuhören Kritisch wird es, wenn die Einschätzung der Geschäftsleitung und der Mitarbeiter nicht mit dem Bild übereinstimmt, das sich die Kunden vom Unternehmen und seinen Leistungen gebildet haben. Banale, aber wichtige Kriterien wie Erreichbarkeit und Schnelligkeit können zumeist durch eigene Tests recherchiert werden. Wie häufig läutet des Telefon, wann sind die Mitarbeiter erreichbar, wie schnell werden Faxe, s beantwortet, und in welcher Zeit erfolgen Rückrufe auf Kosten des Hauses?

Das sind wesentliche Determinanten des Erscheinungsbildes, die es zu untersuchen gilt. Für Unternehmensberater Nagel ist Souveränität bei unfreundlichen und verärgerten Kunden ebenso wichtig, wie es keine Entschuldigung für schlechte Laune beim Kundenkontakt geben kann.

Aktives Zuhören ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die ein Mitarbeiter am Point of Sales besitzen muss, denn solange der Kunde redet, kann man nur davon profitieren. Wer sich selbst ständig auf Schwachstellen hinterfragt und Beschwerdegründe abstellt, bevor der Kunde sie moniert, erfüllt eines der wichtigsten Gebote im Umgang mit Kunden.

Nagel verlangt dabei nicht nur vom Unternehmen selbst, dass es weiss, wo es in fünf oder zehn Jahren stehen möchte. Vielmehr muss auch die Überlegung, wie der Kunde in zwei, drei oder vier Jahren am Markt positioniert sein möchte und wie ihn das neue Produkt dazu befähigt, diese Positionierung zu erreichen, ein wesentlicher Bestandteil des Verkaufsgesprächs sein.

Nur wenn der Kunden diese zusätzliche Beratungsleistung als echten Mehrwert empfindet, wird er bereit sein, auch eine bezogen auf das Konkurrenzangebot etwas teurere Lösung vorzuziehen.

In den Gehirnwindungen des Kunden spazieren gehen, lautet das Motto von Prof. Nagel, denn nur so bindet man den Kunden.

Voraussetzung dafür ist wiederum, dass die innerbetriebliche Zusammenarbeit kappt. Viele Tätigkeiten werden wegen unzureichender Kooperation zwischen den einzelnen Abteilungen nur mangelhaft ausgeführt, womit dann ordentlich Sand ins Getriebe kommt. Gegenseitige Schuldzuweisungen lassen nicht lange auf sich warten. Die Arbeitsmotivation leidet, was irgendwann auch der Kunde zu spüren bekommt. Eine lernende Organisation hingegen mit einer funktionierenden Team- Struktur, die gemeinsam Schwachstellen erkennt und beseitigt und alle Mitarbeiter am internen Lernprozess beteiligt, erzeugt Zusammengehörigkeitsgefühl und verschafft Vorteile im Wettbewerb.

Unternehmer und Führungskräfte müssen ihre eigenen Führungsgrundsätze vorleben, denn sichtbar gelebte Führungsgrundsätze sind für eine erfolgreiche Mitarbeiterführung von zentraler Bedeutung.

Ein kooperativer Führungsstil unterstützt Initiative, Einsatzbereitschaft und Kreativität. Er appellierte an die Teilnehmer, die Mitarbeiter verstärkt in der Rolle des Mitunternehmers zu sehen und darauf zu achten, dass keine Leistungsträger das Unternehmen verlassen. Um aber Mitunternehmer zu werden, bedarf es der entsprechenden Befähigung jedes Einzelnen, weshalb die Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen wird nach Ansicht Nagels mehr und mehr zur Überlebensfrage wird.

Auch flexible Entgeltsysteme sind in diesem Zusammenhang ein Muss. Wer über keine konkrete Strategie verfügt, diese den Mitarbeitern nicht kundtut, so dass die Kunden die Strategie gar nicht kennen könne, wird ins Hintertreffen geraten. Ein Gramm Auswahl wiegt mehr als ein Kilogramm Weiterbildung. Einen Kunden, der sich beschwert, mag keiner gerne. Doch können Reklamationen durch aus zu einer Waffe im Wettbewerb umgeschmiedet werden. Ein gut geführtes Unternehmen übergeht eben nicht stillschweigend Reklamationen, sondern weist darauf hin, wie schnell und professionell diese bearbeitet wurden.

Vielfach aber zeigt sich das Reklamationsmanagement derart inkompetent, dass nicht wenige Kunden in vorauseilender Resignation erst gar nicht reklamieren und damit für das Unternehmen verloren sind. Die Einrichtung eines Umweltmanagementsystems kann sich in wenigen Jahren amortisieren. Die Teile können mit zwei Robotern oder einem U-förmigen Greifer entnommen werden. Zhao, Gaoming, und Gottfried W. Die Pumpe eignet sich für viele Säuren und Laugen.

Winfried Schröder; Kunststoffverarbeitung, Werkstoffe, Tagung: Ulrike Gloger; Management und Organisation: Winfried Schröder, Josef Kraus; Termine: Dialog der Marktpartner ist jetzt eine neue Studie erschienen: Die Untersuchung analysiert praxisnah, inwieweit der Transformationsprozess von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft in den GUS-Staaten Auswirkungen auf die Aktivitäten und Geschäftsbeziehungen deutscher Industrieunternehmen hat und wie diese Märkte heute bearbeitet werden.

Vogel Marktforschung Umwelttechnik Überwindung von Diffusionsbarrieren Die Studie Umwelttechnik Überwindung von Diffusionsbarrieren beschäftigt sich mit den Innovationsbarrieren der deutschen Wirtschaft gegenüber der Umwelttechnik und wie diese Hindernisse durch ein zielgerichtetes Marketing der Umwelttechnik-Anbieter überwunden werden können. Vogel Marktforschung Produkteinsatz und Anschaffungsabsichten der deutschen Industrie in 16 Produktfeldern Das -Industrie-Panel ist eine repräsentative Befragung unter hochrangigen Entscheidungsträgern der deutschen Industrie.

Es ermittelte den Produkteinsatz, die kurz- und mittelfristigen Anschaffungspläne und das längerfristige Produktinteresse in 16 ausgewählten Produktfeldern: Blechbiegemaschinen Blechscheren Rohrbiegeanlagen Stanzmaschinen.

Auskunft über weitere Details: Grundlagen zur Gerätekonstruktion Für den Konstrukteur gilt es technisches Know-how, Gestaltungsprinzipien sowie Vorschriften und allgemeine Regeln in ein Produkt umzusetzen, in hoher Qualität und zu einem konkurrenzfähigen Preis. Auf den ersten Blick scheint dies fast unmöglich. Dementsprechend vielschichtig will das vorliegende Buch Antworten auf eine mögliche Umsetzung einer Idee in ein technisches Produkt geben.

Antworten auf Fragen zum konstruktiven Entwicklungs- prozess sowie rationelles Konstruieren findet man ebenso wie die Möglichkeit, Konstruktionsaufgaben zupräzisieren und zu bewerten.

Wobei der Stand der Technik von wiedergegeben ist. Auch auf mögliche Fehler und deren Vermeidung bei Gerätekonstruktionen geht das Buch ein. Stromversorgungen für elektronische Baugruppen, Lötverfahren elektromechanische Antriebssysteme, Lichtquellen und Lampen, mikromechanische Getriebe und Weiteres mehr wird vorgestellt, immer sehr kompakt und auf das Wesentliche beschränkt. Sogar dem Gerätedesign und der bestmöglichen Verpackung für das entstandene Produkt werden jeweils ein Kapitel gewidmet.

Insgesamt fast eine eierlegende Wollmilchsau in Buchform. Springer Verlag, Seiten, gebunden, 98 DM. Die Bedeutung der Produktionsplanung und -steuerung ist für jedes Fertigungsunternehmen unumstritten. Doch die diesen Bereich betreffenden Fachbegriffe entwickelten sich zu einer Art Wildwuchs. Heute sind Planung und Steuerung längst auf die gesamte Versorgungskette ausgedehnt. Also wird zunehmend das Lieferkettenmanagement SCM: Supply Chain Management betont.

Die internationale Verflechtung nimmt auch bei Produktionsunternehmen weiter zu. Vieles im Bereich der Unternehmenssteuerung findet dabei in englischer Sprache statt.

Auch wirtschaftliche Gründe sprechen für ihn. Dies führt zusammen mit internationalen Entwicklungen dazu, dass Arbeitsschutz mehr und mehr zum Managementthema wird. Er erläutert den Aufbau dieses Systems und gibt viele Hinweise für eine erfolgreiche Umsetzung. Darüber hinaus zeigt er Parallelen zu den Ma- nagementbereichen Qualität und Umwelt auf und stellt Integrationsmöglichkeiten dar.

Einführend schildert der Autor einen möglichen Unfallhergang. Daraus wird deutlich, dass Begriffe wie Lagersicherung, Anfahrschutz, persönliche Schutzausrüstung, Ersthelfer, Notfallorganisation und Sicherheitsverantwortlichkeit nicht nur Theorie sind, sondern ganz reale Bedeutung für den Betriebsalltag haben. Übersichtlich werden in dem Buch die wichtigen Grundelemente im technischen Arbeitsschutz, im organisatorischen Arbeitsschutz und im personellen Arbeitsschutz beschrieben.

Danach geht es in mehreren Kapiteln um die unterschiedlichen Aspekte von Managementsystemen. Das ganze wird anhand von Beispielen vertieft.

Für den Leser nützlich sind auch die zahlreichen Abbildungen, wenn auch einige von ihnen mit sehr kleinen Schriften versehen sind. Wer sich mit dem Thema Arbeitsschutz stärker auseinander setzen muss, erhält in dem Buch viele wichtige Informationen. Vertiefen und aktualisieren kann man sein Wissen dann mithilfe der weitergehenden Quellen, die in dem Buch aufgeführt sind. Die langsam laufende Maschine lässt sich von Hand an den jeweiligen Ort verfahren.

Aufgrund der robusten Mahlkammer und Lager sowie des Riemenantriebs mit integrierter Schwungscheibe sind auch dickwandige Teile verarbeitbar. Bei rechteckigem Querschnitt beträgt der Leitungsquerschnitt 0,9 mm 1,6 m. Eing Grund dafür ist die neue Dosierung mit Schneckenförderung und Granulatvorwärmung. Masseabhängig lässt sich eine Vorwärmtemperatur bis zu C erreichen. Laut Hersteller laufen alle Maschinenbewegungen schnell und präzise ab.

Der Pressenaufbau ähnelt dem bewährter Modelle. Die Auftragsmenge wird über die Öffnungszeit des Ventils eingestellt. Mit der Anlage lassen sich fünf- bis siebenschichtige Folien mit einer Breite bis zu cm herstellen. Diesbezüglich hat man alle Anlagenkomponenten überarbeitet und optimiert. Zurzeit befindet man sich in der Erprobung. Wichtiger Teil der Nachladestation ist eine Hebevorrichtung, die ebenerdig mit BMC-Masse befüllt wird und über eine Zuführeinheit die Duroplastmasse in den geöffneten Schneckenstopfer fördert.

Das Ladesystem des Stopfers hat je nach Bauart ein Fassungsvolumen von 50 bis l. Der maximale Stopfdruck beträgt bis zu 70 bar. Den Stopfer mit Nachladestation zeigte man auf dem Duroplast-Forum. Dadurch erhöht sich die mechanische Belastbarkeit und verbessern sich die Oberflächeneigenschaften. Solche Kaschierungen sind inbesondere vorteilhaft, wenn die Teile hoher Strahlungshitze ausgesetzt werden müssen.

Sie erhöhen darüber hinaus auch die Festigkeit und schützen vor dem Ausfasern. So gibt es seit kurzem Federstahlklemmen, die einfach über die Schnittkante des Teils gestülpt werden.

Die Klemmen werden mit Stückzahlen von je verpackt. Kennzeichnend für die Wälzkörper sind laut Hersteller eine hohe Korrosionsbeständigkeit, geringe Deformation und Eigenerwärmung sowie gute elektrische Isolation.

Als Rollenwerkstoff wird Siliziumnitrid-Keramik verwendet, deren Härte und Festigkeit sich bis zu einer Temperatur von C unwesentlich verändert. Zusammen mit Lagerringen aus Wälzlagerstahl ist je nach Ausführung eine thermische Belastbarkeit bis zu C möglich. Gegenüber Spindelkugellager wird eine deutlich höhere Steifigkeit erzielt. Anwendungen für Hybrid-Lager mit keramischen Wälzkörpern sieht man überall dort, wo korrosive Umgebung herrscht: Die harte, widerstandsfähige und glatte Oberfläche des Stahlbandes bietet ideale Voraussetzungen zum gleichzeitigen Transport, Kühlen und Verfestigen von untzerschiedlichen Chemieprodukten.

Dampferzeugung und -überhitzung sind gleichfalls häufige Anwendungsgebiete. Der kompakte Heizflansch ermöglicht den Angaben zufolge ein Maximum an Wärmeleistung bei einem Minimum an Platzbedarf. Die Leistungsvielfalt ermöglicht einen breiten und wirtschaftlichen Einsatz beispielsweise in der Verfahrenstechnik, der chemischen Industrie sowie im Maschinen- und Apparatebau. DieFlansche gibt es für Leistungen bis kw. Die Abreinigung der Filter kann entweder im Hand- oder im Automatikbetrieb erfolgen.

Die zur Verfügung stehenden Automationskomponenten erlauben die Integration der Filtereinheit in die verschiedensten Prozessabläufe. Die Filter werden aus Grau-, Stahl- und Edelstahlguss hergestellt. Die Baureihe gliedert sich in Druckstufen von 13, 20 und 35 bar auf. Der Hersteller spricht von einer Verlängerung der Lebensdauer auf mindestens bis Brennstunden. Ein weiterer Vorteil des Vorschaltgerät ist die einfache Montage.

Jeder Laie könne das es mit einem Handgriff über die Kontakte einer Leuchtstofflampe schieben, die Hilfe eines Fachmannes ist nicht notwendig. Das Gerät ist kompakt aufgebaut. Die Anlage bietet den Herstellerangaben zufolge Sicherheit durch die Verbindung aller Verfahrensstufen in einem Gehäuse: Christ GmbH, Stuttgart, Tel.

Der Verpackungsmaschinenbau hat sich längst zu einer Hightechbranche entwickelt. Auch auf Komfort ist zu achten. Eine besondere Stärke ist der Export. Aktuelles Nachrichten aus Wirtschaft u. Dabei hat man Wert auf ein einfaches und robustes Gerät gelegt. Deutschland verzeichnet Rekordwerte bei Neuinvestitionen: Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Branchenporträt Pressemitteilung Celesio gibt Ergebnisse für Rumpfgeschäftsjahr bekannt Stuttgart, Celesio erwirtschaftete im Rumpfgeschäftsjahr Ende: März einen Konzernumsatz in Höhe.

Mobile Transaktionen erreichen einen neuen Höhepunkt im 4. Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Zeitarbeit Pressemitteilung Vorläufige Geschäftszahlen Hotellerie überwindet Krise Die deutsche Hotellerie ist auf dem besten. Keine Sommerpause auf deutschem Bürovermietungsmarkt - Zunahme von 15 Prozent beim Flächenumsatz - Leerstandsquoten an allen Standorten rückläufig München, 2.

Automobilbranche in Deutschland Die Deutsche Automobilbranche ist eines der wichtigsten Industriezweige der deutschen Wirtschaft. Februar Werkzeugmaschinen-Produktion Deutschland mit neuem Rekordergebnis abgeschlossen Mrd.

EUR 16 Spanende Maschinen. Hier leben aber 2,2 Prozent aller in Deutschland wohnenden Menschen. Deutlich höher ist mit 3,6 Prozent der Anteil. Bremsspuren beim Wirtschaftswachstum Passend zur Jahreszeit werden auch die Wirtschaftsaussichten kühler. Das aktuelle Herbstgutachten der führenden Institute geht jetzt nur noch von 0,8 Prozent Wachstum. Quellentext Börse London [ Die Wurzeln der LSE reichen bis ins Bereits gab es in London Aktiengesellschaften, die Anteilsscheine wurden in zwei Kaffeehäusern in der City gehandelt, dem Garraway's und dem Jonathan's.

Das aber konnte Fehlspekulationen nicht verhindern: Obendrein führte der Vormarsch des Computers dazu, dass immer weniger auf dem Parkett selbst gehandelt wurde. In den folgenden Jahren versuchten nacheinander die australische Investmentbank Macquarie, der amerikanische Börsenbetreiber Nasdaq und die Deutsche Börse, die London Stock Exchange zu übernehmen.

Im Juni übernahm sie ihrerseits die Borsa Italiana in Mailand. Und heute geht es dabei oft um Sein oder Nichtsein. Als eine Gruppe von 83 Kaufleuten am 3. Damals waren dies Mehl, Gras-Samen und Heu. Drei Jahre später konnten Farmer erstmals ihre Ernte "forward" verkaufen, also im Voraus. Damit sicherten sie sich gegen fallende Preise ab, die Händler gegen steigende.

An diesem Prinzip hat sich nichts geändert. Mais, Weizen, Sojabohnen oder Reis zu einem festgesetzten Preis und Zeitpunkt zu liefern oder zu kaufen. Doch jetzt versuchen [ Anders als Farmer und Getreidehändler suchen sie nicht Sicherheit, sondern die maximale Rendite.

Jetzt hat alles eine neue Dimension bekommen. Grund war, dass das Spiel der Rohstoffkontrakte plötzlich nicht mehr so funktionierte wie gewohnt. Die Folgen aber sind fatal: Manche Getreidehändler weigern sich, den Farmern ihre Ernte im voraus abzukaufen, weil ihnen die Kontrakte zu riskant sind. Die Farmer müssen das Risiko wieder selber tragen, wie in den Tagen, ehe es die Börse in Chicago gab.

Quellentext Leerverkauf am Fallbeispiel Eine hoch spekulative Anlagestrategie auf internationalen Finanzmärkten sind Leerverkäufe short selling. Ein Börsenspekulant erwartet den Kursverfall eines Wertpapiers und hofft daran verdienen zu können, indem er es jetzt verkauft und später zu einem niedrigeren Kurs wieder erwirbt.

Dabei handelt er nicht mit eigenen Wertpapieren, sondern leiht sich die benötigten Aktien für die Dauer der Transaktion von anderen aus. Dies sei an folgendem Beispiel erläutert. Eine Bank besitzt 10 Aktien, möchte sie nicht verkaufen, aber doch gern einen zusätzlichen Ertrag erzielen.

Der Fondsmanager bezahlt der Bank die Leihgebühr von 50 Euro und kann nun über die Aktien verfügen. Drei Fälle sind nun denkbar: Der Fondsmanager kann die 10 Aktien für Euro zurückkaufen und an die Bank zurückgeben. Steuern und Spesen seien hier vernachlässigt. Bezogen auf den Kapitaleinsatz die Leihgebühr ergibt dies einen Gewinn von Prozent bei einer Kursänderung der Aktie von zehn Prozent.

Der Kurs der Aktie ist zum Rückgabezeitpunkt unverändert. Der Fondsmanager kauft die Aktien für 1 Euro zurück. Zwar entsteht kein Kursverlust, dennoch macht er einen Verlust von 50 Euro die bezahlte Leihgebühr. Das eingesetzte Kapital ist zu Prozent verloren. Der Kurs der Aktie steigt um zehn Prozent auf Der Manager muss nun 1 Euro für den Rückkauf aufwenden.

Er macht einen Verlust von Euro höherer Rückkaufpreis plus Leihgebühr. Bei Leerverkäufen wirkt sich eine relativ geringe Änderung des Aktienkurses überproportional aus und kann hohe Gewinne, aber auch extreme Verluste auf das eingesetzte Kapital erbringen. Quellentext Staatlich, reich und verschwiegen [ Schwellenländer, die mit ihrem Geld bedeutende Unternehmen der alten Industrienationen retten. Autoritäre Regime, die mit Devisenüberschüssen in den Demokratien des Westens auf Einkaufstour gehen.

Es ist Globalisierung paradox. Die neuen Supermächte an den Finanzmärkten sind staatlich, reich und ziemlich verschwiegen. Red in Brüssel fragen sich die Verantwortlichen: Wer sind die neuen Investoren? Welche Ziele verfolgen sie?

Droht der Ausverkauf strategisch wichtiger Unternehmen? Ist die öffentliche Versorgung durch die neuen Geldgeber gefährdet? Auch die Finanzwelt ist in Aufregung. Private Finanzinvestoren sehen im Geschäft mit Firmenübernahmen neue Konkurrenz heranwachsen. Es wäre ein Fehler, die politischen Fragen gering zu schätzen, aber eine Herausforderung sind die Staatsfonds in erster Linie für das Weltfinanzsystem.

Noch beschränken sich die Anlagegesellschaften auf kleine Beteiligungen an Unternehmen.